Gruppen und Kreise

Die Herbstzeitlosen sind eine Gruppe von jüngeren Seniorinnen, die sich einmal im Monat treffen. Im Mittelpunktz steht der gemeinsame Austausch und gemeinsame Unternehmungen. Dabei wechseln sich kulturelle, kreative und sozial-caritative Unternehmungen ab. Man besucht Museen und Filmabende, bastelt oder töpfert, macht Ausflüge und Exkursionen. Zu diesen sind dann auch immer Gäste eingeladen.

Geleitet werden die Herbstzeitlosen von Ute Kluck und Ursel Dittrich. Diese planen auch das Programm und leiten die einzelnen Treffen gemeinschaftlich.

Das Programm gibt es zum Download. Bei Interesse nehmen Sie doch kurz vorher Kontakt auf. Telefonnummern und Adresse bekommen Sie im Gemeindebüro.