Evangelische Kirchengemeinde Wickede

Ökumenischer Osterblog

zurück zur Übersicht

Im letzten Jahr hat es schon einen "Osterblog" gegeben. Darin haben wir Ihnen die Hauptpersonen der Passionsgeschichte vorgestellt. Judas, Kaiaphas, Pontius Pilatus, Petrus, Maria Magdalena und die Mutter Jesu. Zentrale Figuren der Passionsgeschichte, der letzten Tage Jesu.

In diesem Jahr wollen wir uns den Nebenfiguren zuwenden. Es geht um Menschen, die schon etwas zu sagen hätten, dies aber kaum tun. Was sie dann aber tun und sagen, das lässt uns wundern oder zumindest staunen. An ihnen zeigt sich die Brüchigkeit des Lebens und die Widersprüchlichkeit auch unserer Handlungen. Das Ganze soll nicht alles zu gewichtig und schwer werden. Wir wollen Ihnen nur mit einem Augenzwinkern sechs Personen vorstellen, in denen Sie sich – wenn sie wollen – wiedererkennen können. Und können bedenken – wieder, wenn sie wollen – was das, was diese erlebt haben, für Ihr Leben bedeutet. Denn wir sind überzeugt: Mit dem Blick auf die Auferstehung bekommt das Leben – unser Leben – noch einmal eine neue Perspektive.

Sie werden von Palmsonntag bis Ostersonntag jeden Tag einen neuen Beitrag sehen. Und sie werden - wie letztes Jahr - bekannte Gesichter aus Wickede wiedererkennen.

Schauen Sie rein in unseren ökumenischen Osterblog - Hier geht es direkt zu unserem YouTube-Kanal "Ökumene Wickede"